Unverbindlich anfragen: 0160 / 99 51 26 11

Jugendstil – neu interpretiert

Wandgestaltung in Hellblau und Weiß
Blockstreifen Blau-Weiß
Wandgestaltung Detail

Informationen

Auftraggeber Privat
Tätigkeit Entwurf und Ausführung der Wandgestaltung

Beschreibung

Wandgestaltung für ein Esszimmer in einem Jugendstilhaus. Die Wandaufteilung folgt einem typischen Jugenstilschema mit einem hohen Fries, hier in Weiß gehalten, um neben der Decke eine möglichst große Reflektionsfläche zu bekommen. Senkrechte Blockstreifen in sanften Farbverläufen strukturieren die Wandflächen und sind mit Schriftzeilen verwoben, die ein Gedicht von Robert Gernhardt wiedergeben, „Trost im Gedicht“. Für die Schriftbordüre wurde ebenfalls ein Gedicht von Robert Gernhardt verwendet: „Zur Beherzigung“.